@b30 nö, twitter hat "kurze nachrichten an follower raushauen und kurze nachrichten anderer leute abonnieren und lesen" erfunden und populär gemacht.

@leralle War auch mehr auf den angehängten Toot! bezogen ... Twitter wird mir jetzt zu sehr verteufelt. Hat in meinen Augen auch seine Daseinsberechtigung. Gerade was die schnelle Verbreitung von News betrifft.

@b30 klar, und außerdem ist die angebliche "förderung einer demokratischen entwicklung" des kurznachrichtenverbreitens nicht der job eines datenschutzbeauftragten. dafür hat ihm niemand ein mandat erteilt.

Sign in to participate in the conversation
wandzeitung.xyz

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!